Magazin

Device as a Service

Device as a Service: Welche Benefits verstecken sich dahinter?

As a Service-Modelle machen es Nutzern leicht, „ja“ zu neuen Anwendungen und Geräten zu sagen, ohne dabei Budgets unnötig ausreizen zu müssen. Auch bei Device as a Service (DaaS) lautet die Devise: Einfach vom Kauf und den damit verbundenen hohen Investitionen verabschieden und auf flexible Mietkonzepte setzen.

Weiterlesen
digitalen Medien im Unterricht

Zuverlässiger und sicherer Einsatz von digitalen Medien im Unterricht

Der Einsatz von digitalen Medien im Unterricht – ob beim Homeschooling oder in der Schule – erlebt aufgrund der Corona-Pandemie eine große Nachfrage. Doch für eine nachhaltig sinnvolle Umsetzung spielen dabei nicht nur die Qualität der Lehrmaterialien eine große Rolle, sondern auch die besonderen technischen Anforderungen an eine sichere und...

Weiterlesen

Projektbeispiele

Hier finden Sie Projektbeispiele von Unternehmen, denen wir bereits Experten vermitteln konnten

„Vaisala versorgt das Smart City-Echtzeitnetzwerk von ICE Gateway in Prag mit modernsten Luftqualitätssensoren. Die beiden Unternehmen streben danach, hochwertige und günstige Sensorlösungen für Städte anzubieten. In Prag liefert die nachhaltige Beleuchtung von ICE Gateway lokale Informationen über die Stadt. Die Sensoren von Vaisala lassen sich an jede Leuchte anschließen, womit ein Fluss von Sensordaten erzeugt werden kann. Außerdem werden lokale Wartungsservices an jedem Bedarfspunkt angeboten.“

John Liljelund, Head of Air Quality, Weather & Environment
Vaisala

„Wir können die erfolgreiche Implementierung mit Energieeinsparungen von mindestens 60 % bestätigen. Einer der zentralen Punkte unserer Entscheidung war es, lizensierte Frequenzen zu nutzen und das normale Internet für die Verbindung zu vermeiden, da wir die Services langfristig aufbauen wollen. ICE Gateway liefert eine sehr überzeugende Leistung mit einer professionellen, hochgradig sicheren Lösung.“

Simon Hamperl, Energy Manager
WISTA-Management GmbH